Integrationsmesse - Ankommen und Leben im Landkreis Görlitz

Im Landkreis Görlitz leben etwa 12.000 Menschen mit Migrationshintergrund, für die es nicht immer einfach ist, sich in einem fremden Land zurechtzufinden.

Die Landkreisverwaltung möchte mit einer für den 6. März 2019, von 10 bis 15 Uhr, geplanten Messe eine Plattform für Neuzugewanderte sowie haupt- und ehrenamtliche Akteure auf diesem Gebiet schaffen. Die Messe „ANKOMMEN UND LEBEN IM LANDKREIS GÖRLITZ“ im Messepark Löbau wird Gelegenheit bieten, sich zu Themenschwerpunkten wie Bildung, Ämter und Behörden, Leben und Wohnen, Freizeit und Vereine sowie Arbeiten und Beruf zu informieren, auszutauschen und vernetzen zu können. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab und liefert weitere Informationen, die für das Ankommen und Zurechtfinden im Landkreis Görlitz hilfreich sind.

Die Messe wird vom Sachgebiet Integration/Abteilung Asyl- und Ausländerrecht organisiert, in enger Zusammenarbeit mit der Ausländerbeauftragten des Landkreises, dem Kirchenbeauftragten für Integration und Asyl, der Servicestelle für ausländische Servicekräfte, den Arbeitsmarktmentoren und vielen mehr.

Integrationskoordinatoren Messestand
Das Team vom Sachgebiet Integration in der Landkreisverwaltung.

Integrationsmesse 2018

Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!     Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.     Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D